Wir legen Wert auf die Übernahme von Verantwortung der Schüler/innen, die sich im täglichen Schulleben als mitwirkend und mitgestaltend erfahren.

Eckpunkte in der Umsetzung  sind:

  • Eine aktive SMV-Arbeit
  • Schülerjobs
  • Schülerfirmen

 

Schülerjobs

 Zitat von Tanja (Schülerin in Klasse 7) zu den Schülerjobs an unserer Schule:

"Unsere helfenden Schülerjobs bereiten uns auf unsere Zukunft vor und stärken unsere Gemeinschaft."

Nähere Informationen zu den verschiedenen Schülerjobs finden sie auf der folgenden Jobmanagerpräsentation

 (bitte Bild anklicken)

 

Schülerfirmen

In Klassenstufe 8 arbeitet im Rahmen des Wirtschaftskundeunterrichts jeder Schüler in einer der derzeit fünf Schülerfirmen (Tintenklex = Schreibwarenverkauf , Bäckerverkauf, Getränkeautomat, Digitaliserungsservice für Ihre analogen Dokumente und Datein, I-Sell =Online-Trödler).

Die Schüler leisten damit einen wichtigen Beitrag für einen gelingenden Schulalltag, erwerben Handlungskompetenzen und erfahren sich als selbstwirksam.

 

Partnerschule in Sierra Leone

In der Schule Eigeltingen wird gegenseitiges Helfen und Unterstützen groß geschrieben. Die Schüler und Lehrer wollen über den Tellerrand schauen und vor den Konflikten in der Welt nicht die Augen verschließen. Regelmäßig werden Einnahmen aus gemeinsamen Aktionen an die Kinder von Forikolo gespendet. Weitere Infos zu unserer Partnerschule und dem Projekt finden Sie hier:

Forikolo Partnerschule